Netskope wurde im Gartner Magic Quadrant für Security Service Edge 2022 als führendes Unternehmen ausgezeichnet. Report abrufen.

  • Produkte

    Netskope-Produkte basieren auf der Netskope Security Cloud.

  • Plattform

    Unübertroffene Transparenz und Daten- und Bedrohungsschutz in Echtzeit in der weltweit größten privaten Sicherheits-Cloud.

Netskope wurde 2022 zum Marktführer im Gartner Magic Quadrant™ for SSE Report ernannt

Report abrufen Netskope Produktübersicht
Netskope führend bei SSE in Gartner MQ 2022

Netskope bietet einen modernen Cloud-Security-Stack mit vereinheitlichten Funktionen für Daten- und Bedrohungsschutz sowie sicherem privaten Zugriff.

Erkunden Sie unsere Plattform
Städtische Metropole aus der Vogelperspektive

Steigen Sie auf marktführende Cloud-Security Service mit minimaler Latenz und hoher Zuverlässigkeit um.

Mehr Informationen
Beleuchtete Schnellstraße mit Serpentinen durch die Berge

Verhindern Sie Bedrohungen, die häufig anderen Sicherheitslösungen entgehen, mithilfe eines SSE-Frameworks mit single-pass Architektur

Mehr Informationen
Gewitter über einem Großstadtgebiet

Zero-Trust-Lösungen für SSE- und SASE-Deployments

Mehr Informationen
Bootsfahrt auf dem offenen Meer

Netskope ermöglicht einen sicheren, cloudintelligenten und schnellen Weg zur Einführung von Cloud-Diensten, Apps und Public-Cloud-Infrastrukturen.

Mehr Informationen
Windkraftanlagen entlang einer Klippe
  • Customer Success

    Sichern Sie Ihren Weg zur digitalen Transformation und holen Sie das Beste aus Ihren Cloud-, Web- und privaten Anwendungen heraus.

  • Kunden-Support

    Proaktiver Support und Engagement zur Optimierung Ihrer Netskope-Umgebung und zur Beschleunigung Ihres Erfolgs.

  • Schulung und Zertifizierung

    Netskope-Schulungen helfen Ihnen ein Experte für Cloud-Sicherheit zu werden.

Vertrauen Sie darauf, dass Netskope Sie bei dem Schutz vor neuen Bedrohungen, neuer Risiken und technologischer Veränderungen unterstützt. Ebenso bei organisatorischen sowie Compliance Anforderungen.

Mehr Informationen
Lächelnde Frau mit Brille schaut aus dem Fenster

Wir verfügen weltweit über qualifizierte Ingenieure mit unterschiedlichem Hintergrund in den Bereichen Cloud-Sicherheit, Netzwerke, Virtualisierung, Inhaltsbereitstellung und Softwareentwicklung, die bereit sind, Ihnen zeitnahe und qualitativ hochwertige technische Unterstützung zu bieten.

Mehr Informationen
Bärtiger Mann mit Headset arbeitet am Computer

Mit Netskope-Schulungen können Sie Ihre digitale Transformation absichern und das Beste aus Ihrer Cloud, dem Web und Ihren privaten Anwendungen machen.

Mehr Informationen
Gruppe junger Berufstätiger bei der Arbeit
  • Ressourcen

    Erfahren Sie mehr darüber, wie Netskope Ihnen helfen kann, Ihre Reise in die Cloud zu sichern.

  • Blog

    Erfahren Sie, wie Netskope die Sicherheits- und Netzwerktransformation durch Security Service Edge (SSE) ermöglicht.

  • Veranstaltungen& Workshops

    Bleiben Sie den neuesten Sicherheitstrends immer einen Schritt voraus und tauschen Sie sich mit Gleichgesinnten aus

  • Security Defined

    Finden Sie alles was Sie wissen müssen in unserer Cybersicherheits-Enzyklopädie.

Security Visionaries Podcast

Bonus-Episode: Die Bedeutung von Security Service Edge (SSE)

Podcast abspielen
Dunkelhäutiger Mann in einer Webkonferenz

Lesen Sie die neuesten Informationen darüber, wie Netskope die Zero Trust- und SASE-Reise durch Security Service Edge (SSE) -Funktionen ermöglichen kann.

Den Blog lesen
Sonnenaufgang und bewölkter Himmel

SASE-Week

Netskope hilft Ihnen dabei, Ihre Reise zu beginnen und herauszufinden, wo Sicherheit, Netzwerk und Zero Trust in die SASE-Welt passen.

Mehr Informationen
SASE-Week

Was ist Security Service Edge?

Entdecken Sie die Sicherheitselemente von SASE, die Zukunft des Netzwerks und der Security in der Cloud.

Mehr Informationen
Kreisverkehr mit vier Straßen
  • Unternehmen

    Wir helfen Ihnen, den Herausforderungen der Cloud-, Daten- und Netzwerksicherheit einen Schritt voraus zu sein.

  • Warum Netskope?

    Cloud-Transformation und hybrides Arbeiten haben die Art und Weise verändert, wie Sicherheit umgesetzt werden muss.

  • Unternehmensführung

    Unser Führungsteam ist fest entschlossen, alles zu tun, was nötig ist, damit unsere Kunden erfolgreich sind.

  • Partner

    Unsere Partnerschaften helfen Ihnen, Ihren Weg in die Cloud zu sichern.

Netskope ermöglicht das "neue" Arbeiten

Finde mehr heraus
Kurvige Straße durch ein Waldgebiet

Netskope definiert Cloud-, Daten- und Netzwerksicherheit neu, um Unternehmen dabei zu unterstützen, Zero-Trust-Prinzipien zum Schutz von Daten anzuwenden.

Mehr Informationen
Serpentinenstraße auf einer Klippe

Denker, Architekten, Träumer, Innovatoren. Gemeinsam liefern wir hochmoderne Cloud-Sicherheitslösungen, die unseren Kunden helfen, ihre Daten und Mitarbeiter zu schützen.

Lernen Sie unser Team kennen
Gruppe von Wanderern erklimmt einen verschneiten Berg

Die partnerorientierte Markteinführungsstrategie von Netskope ermöglicht es unseren Partnern, ihr Wachstum und ihre Rentabilität zu maximieren und gleichzeitig die Unternehmenssicherheit an neue Anforderungen anzupassen.

Mehr Informationen
Gruppe junger, lächelnder Berufstätiger mit unterschiedlicher Herkunft
Blog Plattform, Produkte,& Dienstleistungen CASB Gets Center Stage at Gartner’s Security & Risk Management Summit
Jun 16 2017

CASB Gets Center Stage at Gartner’s Security & Risk Management Summit

Three years ago this week I attended the first Gartner Security & Risk Summit at National Harbor in Maryland with Netskope. At the time Netskope’s cloud access security broker (CASB) software was a few versions old and the market was just starting to understand the extent to which cloud security would become a requirement. Discussions with prospective customers were often a cross between denial and skepticism and the sessions on CASB could be counted on one hand.

As we wrap up this year’s show I can share that things are much different. The security community is now fully onboard with the need for a CASB and Gartner has ( for the second year) called CASB one of several Top Technologies for Security Professionals in 2017. In the sessions from analysts, the mention of CASB was not limited to those covering cloud security alone — it has extended into adjacent category discussions, making it a full-fledged member of the security ecosystem. CASB took center stage during several moments of the opening keynote and as Neil MacDonald pointed out during a later session, CASB is now starting its ascent out of the “Trough of Disillusionment” in the Hype Cycle for Cloud Security — a sign of maturity that many categories never make it to. I’ll stop short of saying CASB is mainstream, considering market penetration is less than 10% today, but it’s certainly a hot space.

In the exhibit hall, the discussions are now about “when,” instead of “if,” buyers will implement a CASB. Coupled with that, however, is a frustration on the part of buyers who are trying to discern the difference between several vendors in the space. At Netskope we’ve heard this frustration and have worked to cut through the noise with key fundamentals and use cases. Here are some examples:

Fundamentals:

  1. Does the CASB have a context engine that sees granular usage details for thousands of cloud services (SaaS, IaaS)? (e.g., upload, download, share, view, edit for every cloud service you choose to sanction, block, or permit in your enterprise)
  2. Is the CASB a true “multi-mode CASB” (recommended by Gartner) or does it fall down when trying to address unsanctioned cloud service usage via mobile, remote, or clients? (Note the announcement from Google this week where they will enable backup of an entire workstation to Drive or the Box announcement of Box Drive that streams files to your desktop rather than syncing them down — will your CASB be able to support these things? You should ask)
  3. Are you being asked to skip a proof of concept and simply trust a vendor’s ability to address all use cases? Netskope always recommends a proof of concept. Why? The cloud is fundamentally different and a POC brings the contrast between vendors into stark relief.
  4. Is the vendor an app vendor and a security vendor? Would you buy their security software if you weren’t using their apps? What happens to your cloud security strategy if your employees want to use an app that competes with their apps? Does their security work in that case? How long does it take for them to update security for competing apps vs. their own?

Use Cases:

  1. Can the CASB distinguish between corporate and personal instances of the same cloud service? (e.g., deliver OneDrive security irrespective of whether or not it’s a corporate or personal instance)
  2. Will the CASB prevent data exfiltration from your sanctioned cloud service to cloud services that are unsanctioned?
  3. Is your enterprise using IaaS services and building custom apps? Does your CASB allow you to monitor usage and provide granular policy control over these services?
  4. Does the CASB allow enforcement at the activity level based on specific conditions? (e.g., allow sharing of sensitive information with employees as long as they are doing so from a secure device and network)
  5. Is applying governance based on device ownership important to you? (i.e., should employees be able to view sensitive data from a kiosk PC at a hotel?)

If you visited the Netskope booth, I hope that you were asked one of these questions and that it helped as you considered your CASB project – irrespective of where you are in that process.

A parting thought: if you missed us, please don’t hesitate to reach out or review some of the content we’ve provided to help with your selection process. Finally – if you attended Gartner Security & Risk Management Summit this year, we’d love to hear your thoughts.