Die Zukunft von Zero Trust und SASE ist jetzt! Jetzt anmelden

Schließen
Schließen
  • Edge-Produkte von Security Service Chevron

    Schützen Sie sich vor fortgeschrittenen und cloudfähigen Bedrohungen und schützen Sie Daten über alle Vektoren hinweg.

  • Borderless SD-WAN Chevron

    Stellen Sie selbstbewusst sicheren, leistungsstarken Zugriff auf jeden Remote-Benutzer, jedes Gerät, jeden Standort und jede Cloud bereit.

  • Secure Access Service Edge Chevron

    Netskope SASE bietet eine Cloud-native, vollständig konvergente SASE-Lösung von einem einzigen Anbieter.

Die Plattform der Zukunft heißt Netskope

Intelligent Security Service Edge (SSE), Cloud Access Security Broker (CASB), Cloud Firewall, Next Generation Secure Web Gateway (SWG) und Private Access for ZTNA sind nativ in einer einzigen Lösung integriert, um jedes Unternehmen auf seinem Weg zum Secure Access Service zu unterstützen Edge (SASE)-Architektur.

Netskope Produktübersicht
Netskope-Video
Next Gen SASE Branch ist hybrid – verbunden, sicher und automatisiert

Netskope Next Gen SASE Branch vereint kontextsensitives SASE Fabric, Zero-Trust Hybrid Security und SkopeAI-Powered Cloud Orchestrator in einem einheitlichen Cloud-Angebot und führt so zu einem vollständig modernisierten Branch-Erlebnis für das grenzenlose Unternehmen.

Erfahren Sie mehr über Next Gen SASE Branch
Menschen im Großraumbüro
Entwerfen einer SASE-Architektur für Dummies

Holen Sie sich Ihr kostenloses Exemplar des einzigen Leitfadens zum SASE-Design, den Sie jemals benötigen werden.

Jetzt das E-Book lesen
  • NewEdge Chevron

    NewEdge ist die weltweit größte und leistungsstärkste private Sicherheits-Cloud.

  • Cloud-Sicherheitsplattform Chevron

    Unübertroffene Transparenz und Daten- und Bedrohungsschutz in Echtzeit in der weltweit größten privaten Sicherheits-Cloud.

  • Technologiepartner und Integrationen Chevron

    Netskope arbeitet mit den stärksten Unternehmen im Bereich Unternehmenstechnologie zusammen.

Nutzen Sie eine Secure Access Service Edge (SASE)-Architektur

Netskope NewEdge ist die weltweit größte und leistungsstärkste private Sicherheits-Cloud und bietet Kunden eine beispiellose Serviceabdeckung, Leistung und Ausfallsicherheit.

Mehr über NewEdge erfahren
NewEdge
Ihr Netzwerk von morgen

Planen Sie Ihren Weg zu einem schnelleren, sichereren und widerstandsfähigeren Netzwerk, das auf die von Ihnen unterstützten Anwendungen und Benutzer zugeschnitten ist.

Whitepaper lesen
Ihr Netzwerk von morgen
Netskope Cloud Exchange

Cloud Exchange (CE) von Netskope gibt Ihren Kunden leistungsstarke Integrationstools an die Hand, mit denen sie in jeden Aspekt ihres Sicherheitsstatus investieren können.

Erfahren Sie mehr über Cloud Exchange
Netskope-Video
Steigen Sie auf marktführende Cloud-Security Service mit minimaler Latenz und hoher Zuverlässigkeit um.

Mehr über NewEdge erfahren
Beleuchtete Schnellstraße mit Serpentinen durch die Berge
Ermöglichen Sie die sichere Nutzung generativer KI-Anwendungen mit Anwendungszugriffskontrolle, Benutzercoaching in Echtzeit und erstklassigem Datenschutz.

Erfahren Sie, wie wir den Einsatz generativer KI sichern
ChatGPT und Generative AI sicher aktivieren
Zero-Trust-Lösungen für SSE- und SASE-Deployments

Erfahren Sie mehr über Zero Trust
Bootsfahrt auf dem offenen Meer
Netskope erhält die FedRAMP High Authorization

Wählen Sie Netskope GovCloud, um die Transformation Ihrer Agentur zu beschleunigen.

Erfahren Sie mehr über Netskope GovCloud
Netskope GovCloud
  • Ressourcen Chevron

    Erfahren Sie mehr darüber, wie Netskope Ihnen helfen kann, Ihre Reise in die Cloud zu sichern.

  • Blog Chevron

    Erfahren Sie, wie Netskope die Sicherheits- und Netzwerktransformation durch Security Service Edge (SSE) ermöglicht.

  • Veranstaltungen& Workshops Chevron

    Bleiben Sie den neuesten Sicherheitstrends immer einen Schritt voraus und tauschen Sie sich mit Gleichgesinnten aus

  • Security Defined Chevron

    Finden Sie alles was Sie wissen müssen in unserer Cybersicherheits-Enzyklopädie.

Security Visionaries Podcast

Kekse, keine Kekse
Moderatorin Emily Wearmouthas setzt sich mit den Experten David Fairman und Zohar Hod zusammen, um über die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von Internet-Cookies zu sprechen.

Podcast abspielen
Podcast: Kekse, keine Kekse
Neueste Blogs

Wie Netskope die Zero-Trust- und SASE-Reise durch Security Service Edge (SSE)-Funktionen ermöglichen kann.

Den Blog lesen
Sonnenaufgang und bewölkter Himmel
SASE Week 2023: Ihre SASE-Reise beginnt jetzt!

Wiederholungssitzungen der vierten jährlichen SASE Week.

Entdecken Sie Sitzungen
SASE Week 2023
Was ist Security Service Edge?

Entdecken Sie die Sicherheitselemente von SASE, die Zukunft des Netzwerks und der Security in der Cloud.

Erfahren Sie mehr über Security Service Edge
Kreisverkehr mit vier Straßen
  • Unsere Kunden Chevron

    Netskope bedient mehr als 2.000 Kunden weltweit, darunter mehr als 25 der Fortune 100-Unternehmen

  • Kundenlösungen Chevron

    Wir sind für Sie da, stehen Ihnen bei jedem Schritt zur Seite und sorgen für Ihren Erfolg mit Netskope.

  • Netskope Community Chevron

    Lernen Sie von anderen Netzwerk-, Daten- und Sicherheitsexperten.

  • Schulung und Zertifizierung Chevron

    Netskope-Schulungen helfen Ihnen ein Experte für Cloud-Sicherheit zu werden.

Wir helfen unseren Kunden, auf alles vorbereitet zu sein

Sehen Sie sich unsere Kunden an
Lächelnde Frau mit Brille schaut aus dem Fenster
Das talentierte und erfahrene Professional Services-Team von Netskope bietet einen präskriptiven Ansatz für Ihre erfolgreiche Implementierung.

Erfahren Sie mehr über professionelle Dienstleistungen
Netskope Professional Services
Die Netskope-Community kann Ihnen und Ihrem Team dabei helfen, mehr Wert aus Produkten und Praktiken zu ziehen.

Zur Netskope Community
Die Netskope-Community
Mit Netskope-Schulungen können Sie Ihre digitale Transformation absichern und das Beste aus Ihrer Cloud, dem Web und Ihren privaten Anwendungen machen.

Erfahren Sie mehr über Schulungen und Zertifizierungen
Gruppe junger Berufstätiger bei der Arbeit
  • Unternehmen Chevron

    Wir helfen Ihnen, den Herausforderungen der Cloud-, Daten- und Netzwerksicherheit einen Schritt voraus zu sein.

  • Warum Netskope? Chevron

    Cloud-Transformation und hybrides Arbeiten haben die Art und Weise verändert, wie Sicherheit umgesetzt werden muss.

  • Leadership Chevron

    Unser Leadership-Team ist fest entschlossen, alles zu tun, was nötig ist, damit unsere Kunden erfolgreich sind.

  • Partner Chevron

    Unsere Partnerschaften helfen Ihnen, Ihren Weg in die Cloud zu sichern.

Unterstützung der Nachhaltigkeit durch Datensicherheit

Netskope ist stolz darauf, an Vision 2045 teilzunehmen: einer Initiative, die darauf abzielt, das Bewusstsein für die Rolle der Privatwirtschaft bei der Nachhaltigkeit zu schärfen.

Finde mehr heraus
Unterstützung der Nachhaltigkeit durch Datensicherheit
Am besten in der Ausführung. Am besten in Sachen Vision.

Im 2023 Gartner® Magic Quadrant™ für SSE wurde Netskope als führender Anbieter ausgezeichnet.

Report abrufen
Im 2023 Gartner® Magic Quadrant™ für SSE wurde Netskope als führender Anbieter ausgezeichnet.
Denker, Architekten, Träumer, Innovatoren. Gemeinsam liefern wir hochmoderne Cloud-Sicherheitslösungen, die unseren Kunden helfen, ihre Daten und Mitarbeiter zu schützen.

Lernen Sie unser Team kennen
Gruppe von Wanderern erklimmt einen verschneiten Berg
Die partnerorientierte Markteinführungsstrategie von Netskope ermöglicht es unseren Partnern, ihr Wachstum und ihre Rentabilität zu maximieren und gleichzeitig die Unternehmenssicherheit an neue Anforderungen anzupassen.

Erfahren Sie mehr über Netskope-Partner
Gruppe junger, lächelnder Berufstätiger mit unterschiedlicher Herkunft

What’s New for 2022: Long Shots and Safe Bet Predictions

Nov 18 2021

It is prediction time once again, and we’ve polled some of our esteemed experts here at Netskope to see what’s piquing their interest with 2022 on the horizon. Much like our predictions last year, we’ve broken the list out into some longer shots and some pretty safe bets. Here’s what we think is in store for 2022:

Long Shots:

Ransomware threats will begin to boil over

As ransomware continues to plague organizations impacting the critical infrastructure and causing major disruptions in businesses resulting in tensions increasing between countries to the point that we could see retaliation through sanctions, cyber, or even open hostilities. Since 2013 there have been more than 770 attacks on critical infrastructure and government facilities.  As we see more attacks that cripple our economy or our health services,  patience will begin to fade and people will demand that it be stopped by any means necessary. – James Christiansen, VP and CSO, Cloud Strategy

Phishing campaigns will increasingly abuse OAuth workflows

Phishing campaigns have historically focused on obtaining usernames and passwords. As MFA becomes more commonplace, attackers have been forced to find workarounds. One such workaround is the illicit consent grant, wherein an attacker tricks a victim into authorizing access to the target app by abusing an OAuth workflow intended for device or plugin authorization. We expect to see an increase in attacks abusing OAuth workflows across multiple apps. – Jenko Hwong, Researcher, Netskope Threat Labs

Organisations across the globe will start to measure their carbon footprint in relation to IT and their data centres 

COP26 has been the most urgent we have seen yet, with governments, businesses, and individuals all hearing and responding to scientists’ calls for expedient action to protect our ways of life. We will see this imperative running through RFPs and procurement choices in 2022, and predict that Cloud Service Providers (CSP) will be required to share a metric of their carbon footprint and details on their green agenda.  – Neil Thacker, CISO, EMEA

Office Documents will represent >50% of all malware downloads

By the end of 2022 malicious Office documents will account for more than 50% of all malware downloads as attackers continue to find new ways to abuse the file format and evade detection.  At the beginning of 2020, Office documents accounted for only 20% of all malware downloads and have increased to 40% in 2021. This trend will continue due to the pervasive nature of Office documents in the enterprise and the many different ways they can be abused, making them an ideal malware delivery vector. – Ray Canzanese, Director, Netskope Threat Labs

Technology-specific security vendors are going to redefine/rebrand themselves as SSE vendors

SASE is a framework–a suggestion for how cloud security should be designed as security and networking converge in the cloud era. Security Service Edge (SSE) represents the security services needed for SASE and is an actual set of products and services companies can buy today. SSE will prompt significant consolidation of companies and their tools to offer single platform security. If the way SASE hype has already played out in the two years since the debut of the term is any indication, SSE will also place the burden of selection on customers, who will need clear advice to figure out fact from fiction. – Shamla Naidoo, CISO, Head of Cloud Strategy

DeepFake, voice cloning, and misinformation

DeepFake and misinformation will thrive on social media causing distrust in society driving further political and societal divide, as well being used for financial gain. Voice cloning, a derivative of DeepFake, will exponentially increase as fraudsters use this to create social engineering attacks and bypass voice-based biometrics authentication systems. Digital ID verification systems will also be at risk of being fooled, which will then lead to potential mistrust in eKYC and Digital ID verification systems. – David Fairman, CSO, APAC

Safe Bets

APIs will continue to grow in 2022 as a point of focus for attackers

Across industries, the abuse of APIs, and their misconfigurations, continues to grow as a risk. Back in 2019, Gartner even predicted that by 2022 abuses of API will become the most-frequent attack vector, and as we actually look ahead at 2022 on the horizon, API abuses show no signs of slowing down as an attack surface. – David Fairman, CSO, APAC

AI/ML risks will start to shine 

Last year, we predicted that artificial intelligence and machine learning threats would be coming sooner than we all expected, and headed into 2022 it’s clear that AI/ML risks are upon us. We see there being a stronger industry consciousness around AI/ML threats as we become more aware of the robustness and integrity of the model. – David Fairman, CSO, APAC 

Office reopenings will cause some growing pains 

In the new year, office re-openings and job resignations will drive a surge in malware attacks and both intentional as well as accidental data leaks due to employees changing jobs or mixing up personal vs business app instances. Similarly, the return to the office will drive an explosion in SD-WAN deployments as more customers move off legacy WANs, decommission their costly MPLS circuits, and steer more traffic direct-to-cloud. – Jeff Brainard, Product Marketing Director 

Corporations will have a renewed interest in insider threats 

In 2021 we’ve seen a rise of the “Great Resignation” and the utilization of gig workers. Specifically, with gig workers, the rapid churn of short-term projects and the widespread set of skills in demand means that background checks may be overlooked and the security of their own computers isn’t up to corporate standards. At the same time, in 2021 Netskope Threat Labs found that departing employees upload 3X more data to personal apps in their final month of employment. Taken together, both of these developments point to a need for corporations to rethink their insider threat strategy. – James Christiansen, VP and CSO, Cloud Strategy

New and unpatched VPN and endpoint vulnerabilities will increasingly be exploited 

Patching or upgrading the firmware of your endpoint and VPN appliances can be a tedious process, requiring thorough testing before rolling out patches as well as carefully scheduled maintenance windows. Unfortunately, attackers are well aware of the resulting vulnerabilities and exposures. According to CISA’s list of vulnerabilities most frequently exploited by attackers in 2020 and 2021, many are related to remote access, with some even dating back as far as 2018. Make 2022 the year you get your VPN and endpoint vulnerabilities under control, potentially by accelerating to cloud-delivered Zero Trust Network Access (ZTNA). – Tsailing Merrem, Director of Product Marketing

While we’re all very excited to see how things pan out for 2022, keep an eye out for an episode of the Security Visionaries podcast in early January, with host Jason Clark and a number of Netskope experts discussing these predictions and more in depth.

Stay informed!

Subscribe for the latest from the Netskope Blog