Netskope wurde im Gartner Magic Quadrant für Security Service Edge 2022 als führendes Unternehmen ausgezeichnet. Report abrufen.

  • Edge-Produkte von Security Service

    Schützen Sie sich vor fortgeschrittenen und cloudfähigen Bedrohungen und schützen Sie Daten über alle Vektoren hinweg.

  • Borderless SD-WAN

    Stellen Sie selbstbewusst sicheren, leistungsstarken Zugriff auf jeden Remote-Benutzer, jedes Gerät, jeden Standort und jede Cloud bereit.

  • Plattform

    Unübertroffene Transparenz und Daten- und Bedrohungsschutz in Echtzeit in der weltweit größten privaten Sicherheits-Cloud.

Netskope wurde 2022 zum Marktführer im Gartner Magic Quadrant™ for SSE Report ernannt

Report abrufen Netskope Produktübersicht
Netskope führend bei SSE in Gartner MQ 2022

Kurze Antwort von Gartner®: Wie wirkt sich die Übernahme von Infiot durch Netskope auf SD-WAN-, SASE- und SSE-Projekte aus?

Report abrufen
Schnelle Antwort: Wie wirkt sich die Übernahme von Infiot durch Netskope auf SD-WAN-, SASE- und SSE-Projekte aus?

Netskope bietet einen modernen Cloud-Security-Stack mit vereinheitlichten Funktionen für Daten- und Bedrohungsschutz sowie sicherem privaten Zugriff.

Erkunden Sie unsere Plattform
Städtische Metropole aus der Vogelperspektive

Steigen Sie auf marktführende Cloud-Security Service mit minimaler Latenz und hoher Zuverlässigkeit um.

Mehr Informationen
Beleuchtete Schnellstraße mit Serpentinen durch die Berge

Verhindern Sie Bedrohungen, die häufig anderen Sicherheitslösungen entgehen, mithilfe eines SSE-Frameworks mit single-pass Architektur

Mehr Informationen
Gewitter über einem Großstadtgebiet

Zero-Trust-Lösungen für SSE- und SASE-Deployments

Mehr Informationen
Bootsfahrt auf dem offenen Meer

Netskope ermöglicht einen sicheren, cloudintelligenten und schnellen Weg zur Einführung von Cloud-Diensten, Apps und Public-Cloud-Infrastrukturen.

Mehr Informationen
Windkraftanlagen entlang einer Klippe
  • Unsere Kunden

    Netskope bedient mehr als 2.000 Kunden weltweit, darunter mehr als 25 der Fortune 100-Unternehmen

  • Kundenlösungen

    Wir sind für Sie da, stehen Ihnen bei jedem Schritt zur Seite und sorgen für Ihren Erfolg mit Netskope.

  • Schulung und Zertifizierung

    Netskope-Schulungen helfen Ihnen ein Experte für Cloud-Sicherheit zu werden.

Wir helfen unseren Kunden, auf alles vorbereitet zu sein

Sehen Sie sich unsere Kunden an
Lächelnde Frau mit Brille schaut aus dem Fenster

Das talentierte und erfahrene Professional Services-Team von Netskope bietet einen präskriptiven Ansatz für Ihre erfolgreiche Implementierung.

Mehr Informationen
Netskope Professional Services

Mit Netskope-Schulungen können Sie Ihre digitale Transformation absichern und das Beste aus Ihrer Cloud, dem Web und Ihren privaten Anwendungen machen.

Mehr Informationen
Gruppe junger Berufstätiger bei der Arbeit
  • Ressourcen

    Erfahren Sie mehr darüber, wie Netskope Ihnen helfen kann, Ihre Reise in die Cloud zu sichern.

  • Blog

    Erfahren Sie, wie Netskope die Sicherheits- und Netzwerktransformation durch Security Service Edge (SSE) ermöglicht.

  • Veranstaltungen& Workshops

    Bleiben Sie den neuesten Sicherheitstrends immer einen Schritt voraus und tauschen Sie sich mit Gleichgesinnten aus

  • Security Defined

    Finden Sie alles was Sie wissen müssen in unserer Cybersicherheits-Enzyklopädie.

Security Visionaries Podcast

Episode 18: Fostering Relationships for Security Awareness

Podcast abspielen
Dunkelhäutiger Mann in einer Webkonferenz

Lesen Sie die neuesten Informationen darüber, wie Netskope die Zero Trust- und SASE-Reise durch Security Service Edge (SSE) -Funktionen ermöglichen kann.

Den Blog lesen
Sonnenaufgang und bewölkter Himmel

SASE-Week

Netskope hilft Ihnen dabei, Ihre Reise zu beginnen und herauszufinden, wo Sicherheit, Netzwerk und Zero Trust in die SASE-Welt passen.

Mehr Informationen
SASE-Week

Was ist Security Service Edge?

Entdecken Sie die Sicherheitselemente von SASE, die Zukunft des Netzwerks und der Security in der Cloud.

Mehr Informationen
Kreisverkehr mit vier Straßen
  • Unternehmen

    Wir helfen Ihnen, den Herausforderungen der Cloud-, Daten- und Netzwerksicherheit einen Schritt voraus zu sein.

  • Warum Netskope?

    Cloud-Transformation und hybrides Arbeiten haben die Art und Weise verändert, wie Sicherheit umgesetzt werden muss.

  • Unternehmensführung

    Unser Führungsteam ist fest entschlossen, alles zu tun, was nötig ist, damit unsere Kunden erfolgreich sind.

  • Partner

    Unsere Partnerschaften helfen Ihnen, Ihren Weg in die Cloud zu sichern.

Netskope ermöglicht das "neue" Arbeiten

Finde mehr heraus
Kurvige Straße durch ein Waldgebiet

Netskope definiert Cloud-, Daten- und Netzwerksicherheit neu, um Unternehmen dabei zu unterstützen, Zero-Trust-Prinzipien zum Schutz von Daten anzuwenden.

Mehr Informationen
Serpentinenstraße auf einer Klippe

Denker, Architekten, Träumer, Innovatoren. Gemeinsam liefern wir hochmoderne Cloud-Sicherheitslösungen, die unseren Kunden helfen, ihre Daten und Mitarbeiter zu schützen.

Lernen Sie unser Team kennen
Gruppe von Wanderern erklimmt einen verschneiten Berg

Die partnerorientierte Markteinführungsstrategie von Netskope ermöglicht es unseren Partnern, ihr Wachstum und ihre Rentabilität zu maximieren und gleichzeitig die Unternehmenssicherheit an neue Anforderungen anzupassen.

Mehr Informationen
Gruppe junger, lächelnder Berufstätiger mit unterschiedlicher Herkunft

Cloud- and Threat Report: Gone Phishing

May 26 2021

The total number of phishing attacks doubled in 2020, with phishing for cloud credentials, specifically SaaS and webmail app credentials, accounting for nearly a third of the targets of phishing campaigns. Over the same period, we saw cybercriminals hosting 13% of their baits in cloud apps. This blog post summarizes the top phishing trends from 2020 and looks forward at what to expect for the rest of 2021.

This blog post accompanies the release of the February 2021 Cloud and Threat Report, which analyzes 2020’s most interesting trends in enterprise cloud and web security. In addition to highlighting personal app usage, the Cloud Threat Report also highlights four other trends:

Cloud phishing targets

The total number of phishing attacks doubled over the course of the year in 2020, according to the 4th Quarter 2020 Phishing Activity Trends Report from the Anti-Phishing Working Group (APWG). In October 2020, APWG reported a new record for the highest number of new phishing attacks seen in one month.  

At the same time, the percentage of the total phishing attacks targeting cloud app credentials, specifically SaaS and webmail credentials, fell to 22.2%. As shown in the figure below, this is the lowest percentage since 2018. This relative decrease compared to other phishing targets was driven by an increase in phishing campaigns targeting financial institutions, payment providers, online retailers, and eCommerce platforms.

Graph showing percentage of total phishing of cloud credentials since 2018.

Despite the marked decrease in SaaS and webmail credentials as a percentage of the total phishing attack targets, it remains in the second place position behind financial institutions (22.5%) and ahead of payment providers (15.2%). We expect SaaS and webmail will continue to remain among the top two phishing targets along with financial institutions for the foreseeable future and will continue to account for around one-quarter of all phishing attacks. The primary drivers behind this prediction are:

  1. There are a lot of potential targets. SaaS and webmail apps are popular among both consumers and enterprises.
  2. There is a lot of valuable data hosted in SaaS and webmail apps. This data can be leveraged for extortion, sold on the black market, or leveraged for broader attacks.
  3. SaaS and webmail platforms themselves can be abused for other purposes, such as hosting illicit content or launching broader cyber attacks. Phished accounts can be used directly by the phishers or sold on the black market.

Phishing from cloud apps

In 2020, we saw 13% of all phishing baits hosted directly in SaaS applications on the web. There are two popular types of SaaS applications abused to host phishing baits: app hosting providers and online forms.

In this first example, the attacker created a low-effort Office 365 login form using Microsoft Forms. Aside from the logo and color scheme, there is little here in common with the actual login page. However, there are some advantages to this type of phishing attack — the attacker abuses a Microsoft service to phish for Microsoft credentials. The victim will see a login page to Office 365 hosted on an office.com subdomain (forms.office.com) with a certificate issued by DigiCert to Microsoft. In other words, the onus is on the victim to notice the unusual aesthetic or the warning at the bottom of the page that warns not to share your password.

Example of a low-effort Office 365 login form used for phishing.

In this second example, the actual login page is a nearly perfect copy of the actual Microsoft login page. This phishing campaign was created in Google App Engine. Here, the onus is on the victim to notice that the page is a user-generated page hosted in a Google service. This type of hosting of phishing pages is common on phishing-as-a-service platforms where templates for creating phishing pages can be shared easily.

Example of a nearly perfect copy of a Microsoft login page used for phishing.

Predictions

In 2021, we expect SaaS and webmail credentials to remain in the top two targets of phishing attacks. At the same time, we expect the percentage of phishing baits hosted in cloud apps to increase as more attackers begin to abuse cloud services for phishing. Finally, we expect to see an increase in attackers abusing OAuth workflows in their phishing attacks to circumvent MFA and fly under the radar.  

The analysis presented in this blog post is based on anonymized usage data collected by the Netskope Security Cloud platform relating to a subset of Netskope customers with prior authorization.

author image
Ray Canzanese
Ray is the Director of Netskope Threat Labs, which specializes in cloud-focused threat research. His background is in software anti-tamper, malware detection and classification, cloud security, sequential detection, and machine learning.