Netskope wurde im Gartner® Magic Quadrant™ 2024 für Security Service Edge als Leader ausgezeichnet. Report abrufen

Schließen
Schließen
  • Warum Netskope? Chevron

    Verändern Sie die Art und Weise, wie Netzwerke und Sicherheit zusammenarbeiten.

  • Unsere Kunden Chevron

    Netskope bedient mehr als 3.000 Kunden weltweit, darunter mehr als 25 der Fortune 100

  • Unsere Partner Chevron

    Unsere Partnerschaften helfen Ihnen, Ihren Weg in die Cloud zu sichern.

Immer noch am Höchsten in der Ausführung.
Immer noch am Weitesten in der Vision.

Erfahren Sie, warum Netskope im Gartner® Magic Quadrant ™ 2024 zum dritten Mal in Folge zum Leader für Security Service Edge ernannt wurde.

Report abrufen
Netskope wird im ® Magic Quadrant ™ für Security Service Edge 2024 als führend eingestuft. Grafik für Menü
Wir helfen unseren Kunden, auf alles vorbereitet zu sein

Unsere Kunden
Lächelnde Frau mit Brille schaut aus dem Fenster
Die partnerorientierte Markteinführungsstrategie von Netskope ermöglicht es unseren Partnern, ihr Wachstum und ihre Rentabilität zu maximieren und gleichzeitig die Unternehmenssicherheit an neue Anforderungen anzupassen.

Erfahren Sie mehr über Netskope-Partner
Gruppe junger, lächelnder Berufstätiger mit unterschiedlicher Herkunft
Ihr Netzwerk von morgen

Planen Sie Ihren Weg zu einem schnelleren, sichereren und widerstandsfähigeren Netzwerk, das auf die von Ihnen unterstützten Anwendungen und Benutzer zugeschnitten ist.

Whitepaper lesen
Ihr Netzwerk von morgen
Vorstellung der Netskope One-Plattform

Netskope One ist eine cloudnative Plattform, die konvergierte Sicherheits- und Netzwerkdienste bietet, um Ihre SASE- und Zero-Trust-Transformation zu ermöglichen.

Erfahren Sie mehr über Netskope One
Abstrakt mit blauer Beleuchtung
Nutzen Sie eine Secure Access Service Edge (SASE)-Architektur

Netskope NewEdge ist die weltweit größte und leistungsstärkste private Sicherheits-Cloud und bietet Kunden eine beispiellose Serviceabdeckung, Leistung und Ausfallsicherheit.

Mehr über NewEdge erfahren
NewEdge
Netskope Cloud Exchange

Cloud Exchange (CE) von Netskope gibt Ihren Kunden leistungsstarke Integrationstools an die Hand, mit denen sie in jeden Aspekt ihres Sicherheitsstatus investieren können.

Erfahren Sie mehr über Cloud Exchange
Netskope-Video
  • Edge-Produkte von Security Service Chevron

    Schützen Sie sich vor fortgeschrittenen und cloudfähigen Bedrohungen und schützen Sie Daten über alle Vektoren hinweg.

  • Borderless SD-WAN Chevron

    Stellen Sie selbstbewusst sicheren, leistungsstarken Zugriff auf jeden Remote-Benutzer, jedes Gerät, jeden Standort und jede Cloud bereit.

  • Secure Access Service Edge Chevron

    Netskope One SASE bietet eine Cloud-native, vollständig konvergente SASE-Lösung eines einzelnen Anbieters.

Die Plattform der Zukunft heißt Netskope

Intelligent Security Service Edge (SSE), Cloud Access Security Broker (CASB), Cloud Firewall, Next Generation Secure Web Gateway (SWG) und Private Access for ZTNA sind nativ in einer einzigen Lösung integriert, um jedes Unternehmen auf seinem Weg zum Secure Access Service zu unterstützen Edge (SASE)-Architektur.

Netskope Produktübersicht
Netskope-Video
Next Gen SASE Branch ist hybrid – verbunden, sicher und automatisiert

Netskope Next Gen SASE Branch vereint kontextsensitives SASE Fabric, Zero-Trust Hybrid Security und SkopeAI-Powered Cloud Orchestrator in einem einheitlichen Cloud-Angebot und führt so zu einem vollständig modernisierten Branch-Erlebnis für das grenzenlose Unternehmen.

Erfahren Sie mehr über Next Gen SASE Branch
Menschen im Großraumbüro
Entwerfen einer SASE-Architektur für Dummies

Holen Sie sich Ihr kostenloses Exemplar des einzigen Leitfadens zum SASE-Design, den Sie jemals benötigen werden.

Jetzt das E-Book lesen
Steigen Sie auf marktführende Cloud-Security Service mit minimaler Latenz und hoher Zuverlässigkeit um.

Mehr über NewEdge erfahren
Beleuchtete Schnellstraße mit Serpentinen durch die Berge
Ermöglichen Sie die sichere Nutzung generativer KI-Anwendungen mit Anwendungszugriffskontrolle, Benutzercoaching in Echtzeit und erstklassigem Datenschutz.

Erfahren Sie, wie wir den Einsatz generativer KI sichern
ChatGPT und Generative AI sicher aktivieren
Zero-Trust-Lösungen für SSE- und SASE-Deployments

Erfahren Sie mehr über Zero Trust
Bootsfahrt auf dem offenen Meer
Netskope erhält die FedRAMP High Authorization

Wählen Sie Netskope GovCloud, um die Transformation Ihrer Agentur zu beschleunigen.

Erfahren Sie mehr über Netskope GovCloud
Netskope GovCloud
  • Ressourcen Chevron

    Erfahren Sie mehr darüber, wie Netskope Ihnen helfen kann, Ihre Reise in die Cloud zu sichern.

  • Blog Chevron

    Erfahren Sie, wie Netskope die Sicherheits- und Netzwerktransformation durch Security Service Edge (SSE) ermöglicht

  • Events und Workshops Chevron

    Bleiben Sie den neuesten Sicherheitstrends immer einen Schritt voraus und tauschen Sie sich mit Gleichgesinnten aus

  • Security Defined Chevron

    Finden Sie alles was Sie wissen müssen in unserer Cybersicherheits-Enzyklopädie.

Security Visionaries Podcast

Die Schnittstelle zwischen Zero Trust und nationaler Sicherheit
On the latest episode of Security Visionaries, co-hosts Max Havey and Emily Wearmouth sit down for a conversation with guest Chase Cunningham (AKA Dr. Zero Trust) about zero trust and national security.

Podcast abspielen
Die Schnittstelle zwischen Zero Trust und nationaler Sicherheit
Neueste Blogs

Lesen Sie, wie Netskope die Zero Trust- und SASE-Reise durch Security Service Edge (SSE)-Funktionen ermöglichen kann.

Den Blog lesen
Sonnenaufgang und bewölkter Himmel
SASE Week 2023: Ihre SASE-Reise beginnt jetzt!

Wiederholungssitzungen der vierten jährlichen SASE Week.

Entdecken Sie Sitzungen
SASE Week 2023
Was ist SASE?

Erfahren Sie mehr über die zukünftige Konsolidierung von Netzwerk- und Sicherheitstools im heutigen Cloud-dominanten Geschäftsmodell.

Erfahre mehr zu SASE
  • Unternehmen Chevron

    Wir helfen Ihnen, den Herausforderungen der Cloud-, Daten- und Netzwerksicherheit einen Schritt voraus zu sein.

  • Leadership Chevron

    Unser Leadership-Team ist fest entschlossen, alles zu tun, was nötig ist, damit unsere Kunden erfolgreich sind.

  • Kundenlösungen Chevron

    Wir sind für Sie da, stehen Ihnen bei jedem Schritt zur Seite und sorgen für Ihren Erfolg mit Netskope.

  • Schulung und Zertifizierung Chevron

    Netskope-Schulungen helfen Ihnen ein Experte für Cloud-Sicherheit zu werden.

Unterstützung der Nachhaltigkeit durch Datensicherheit

Netskope ist stolz darauf, an Vision 2045 teilzunehmen: einer Initiative, die darauf abzielt, das Bewusstsein für die Rolle der Privatwirtschaft bei der Nachhaltigkeit zu schärfen.

Finde mehr heraus
Unterstützung der Nachhaltigkeit durch Datensicherheit
Denker, Architekten, Träumer, Innovatoren. Gemeinsam liefern wir hochmoderne Cloud-Sicherheitslösungen, die unseren Kunden helfen, ihre Daten und Mitarbeiter zu schützen.

Lernen Sie unser Team kennen
Gruppe von Wanderern erklimmt einen verschneiten Berg
Das talentierte und erfahrene Professional Services-Team von Netskope bietet einen präskriptiven Ansatz für Ihre erfolgreiche Implementierung.

Erfahren Sie mehr über professionelle Dienstleistungen
Netskope Professional Services
Mit Netskope-Schulungen können Sie Ihre digitale Transformation absichern und das Beste aus Ihrer Cloud, dem Web und Ihren privaten Anwendungen machen.

Erfahren Sie mehr über Schulungen und Zertifizierungen
Gruppe junger Berufstätiger bei der Arbeit

Surprise! Nine “Must-Dos” to Protect Against Malware in Remote Support Apps

Mar 24 2016
Tags
Cloud Best Practices
Netskope Cloud Report
Vulnerability Advisory

Earlier this week, a Bleeping Computer article described a new ransomware that researchers are calling Surprise that is propagated by online support app, TeamViewer. According to TeamViewer’s website, the app is installed in more than 90 percent of the Fortune 500 and has been installed on more than one billion devices worldwide. Netskope recently surfaced TeamViewer in the Netskope Cloud Report as an app that has posted triple-digit growth in the past year and is in the rapidly-expanding Microsoft 365 ecosystem.

How It Happens

According to the article, the Surprise ransomware developer was able to co-opt the credentials of a TeamViewer user, and then used those credentials to gain access to other TeamViewer users and download the malware file via TeamViewer.

Specifically, there are three different communications that are happening in this scenario. The first is from user 1 (the person delivering remote support) to the TeamViewer console. The second is user 2 (the recipient of the remote support) to the TeamViewer console. Finally, once the two parties connect to the TeamViewer console, TeamViewer puts the two users in communication using a peer-to-peer networking protocol. That connection is used for user 1 to access and deliver support to user 2’s machine, with the ability to deliver files, including Surprise ransomware. The article elaborates that the executable file doesn’t contain encryption functions or other malicious-seeming behaviors, so they have been able to evade both anti-virus and behavioral anti-malware products. We see TeamViewer used in more than half of all of our Netskope tenants, and have issued a Customer Advisory with instruments for protecting themselves against this threat.

Another Backoff?

Since US CERT issued this Advisory pointing to remote access and control apps, including LogMeIn and JoinMe, as being used by hackers to gain access to corporate networks (especially in retail, restaurants, and other industries with highly distributed systems where branch networks depend heavily on centralized IT support models) to install the infamous Backoff malware (responsible for some of the most egregious data breaches in history), Netskope has been advising our customers to find and understand all such apps that are accessing their remote branches, and put proper authentication and auditing technologies and procedures in place to prevent unauthorized access and be able to produce forensic audit trails in the case of a suspected breach. TeamViewer and ransomware looks an awful lot like the Backoff distribution model, except instead of stealing POS data, the ransomware developers are holding corporate data for ransom. Because of the necessity of remote support apps in distributed businesses, this threat is especially insidious!

The Malware Fan-out Effect Strikes Again

In addition to looking like Backoff, we noticed another thing about these attacks: They are a variation of the cloud malware attack fan-out effect we’ve been talking about in the news and at our keynote at the Cloud Security Alliance Summit and RSA Conference last month. The fan-out is what happens when malware travels via sync and share in cloud apps. Beyond malware propagating in the cloud, we saw the effect of malware traveling in the cloud, where a ransomware victim would have his files encrypted, then those encrypted files synced to the cloud, then other users who were also synced to those same cloud folders had their files encrypted, and so on. Even though the example here is ransomware, the malware payload itself travels via the TeamViewer app, and then the encryption happens post-infection.

Nine Must-Dos if You Think Your Organization is at Risk

If you are using a Cloud Access Security Broker (CASB), you should take the following actions. We use Netskope screenshots to demonstrate below: 

  • Find out whether you have TeamViewer running in your environment. If you are using Netskope, you can simply query on the app. Also, find other remote support (and remote access) apps in your environment.
Slide1
  • Understand which users are accessing TeamViewer, and what that access looks like.
Slide2
  • Cross-check users against compromised credentials threat intelligence to understand whether users’ TeamViewer accounts may have been hacked. Isolate and disable hacked users’ accounts. Prompt all TeamViewer users and users with other compromised accounts to update passwords on all business-critical cloud apps.
Slide3
  • Put all TeamViewer users on a watch list and use machine learning-based anomaly detection to find unusual activity.
Slide4
  • Consider temporarily blocking TeamViewer to prevent users from infection via this app.
Slide5
  • As a preventive measure, scan for and remediate malware in other business-critical cloud apps.
Slide6

Beyond actions you can take in CASB, we also recommend doing the following:

  • Back up versions of your critical content in the cloud. Enable your app’s “trash” feature and adjust the settings to prevent end users from permanently deleting a file for 30 days so the admin has visibility into files that users are putting into trash. Only a co-admin should have the right to perform a deletion earlier. This will ensure you have a version of your content available should your files become encrypted in a ransomware attack.
  • Put multi-factor authentication in place for TeamViewer (and all remote support/remote access apps that access your network). Also, consider bringing these apps under your single sign-on (SSO) management umbrella.
  • Make sure that the people inside your network are only accessing sanctioned remote access tools that you know you have protections for in your enterprise.

Please also see TeamViewer’s commentary and recommendations for protecting against ransomware infections via TeamViewer.

Stay informed!

Subscribe for the latest from the Netskope Blog