Netskope wurde im Gartner Magic Quadrant für Security Service Edge 2022 als führendes Unternehmen ausgezeichnet. Report abrufen.

  • Produkte

    Netskope-Produkte basieren auf der Netskope Security Cloud.

  • Plattform

    Unübertroffene Transparenz und Daten- und Bedrohungsschutz in Echtzeit in der weltweit größten privaten Sicherheits-Cloud.

Netskope wurde 2022 zum Marktführer im Gartner Magic Quadrant™ for SSE Report ernannt

Report abrufen Netskope Produktübersicht
Netskope führend bei SSE in Gartner MQ 2022

Netskope bietet einen modernen Cloud-Security-Stack mit vereinheitlichten Funktionen für Daten- und Bedrohungsschutz sowie sicherem privaten Zugriff.

Erkunden Sie unsere Plattform
Städtische Metropole aus der Vogelperspektive

Steigen Sie auf marktführende Cloud-Security Service mit minimaler Latenz und hoher Zuverlässigkeit um.

Mehr Informationen
Beleuchtete Schnellstraße mit Serpentinen durch die Berge

Verhindern Sie Bedrohungen, die häufig anderen Sicherheitslösungen entgehen, mithilfe eines SSE-Frameworks mit single-pass Architektur

Mehr Informationen
Gewitter über einem Großstadtgebiet

Zero-Trust-Lösungen für SSE- und SASE-Deployments

Mehr Informationen
Bootsfahrt auf dem offenen Meer

Netskope ermöglicht einen sicheren, cloudintelligenten und schnellen Weg zur Einführung von Cloud-Diensten, Apps und Public-Cloud-Infrastrukturen.

Mehr Informationen
Windkraftanlagen entlang einer Klippe
  • Customer Success

    Sichern Sie Ihren Weg zur digitalen Transformation und holen Sie das Beste aus Ihren Cloud-, Web- und privaten Anwendungen heraus.

  • Kunden-Support

    Proaktiver Support und Engagement zur Optimierung Ihrer Netskope-Umgebung und zur Beschleunigung Ihres Erfolgs.

  • Schulung und Zertifizierung

    Netskope-Schulungen helfen Ihnen ein Experte für Cloud-Sicherheit zu werden.

Vertrauen Sie darauf, dass Netskope Sie bei dem Schutz vor neuen Bedrohungen, neuer Risiken und technologischer Veränderungen unterstützt. Ebenso bei organisatorischen sowie Compliance Anforderungen.

Mehr Informationen
Lächelnde Frau mit Brille schaut aus dem Fenster

Wir verfügen weltweit über qualifizierte Ingenieure mit unterschiedlichem Hintergrund in den Bereichen Cloud-Sicherheit, Netzwerke, Virtualisierung, Inhaltsbereitstellung und Softwareentwicklung, die bereit sind, Ihnen zeitnahe und qualitativ hochwertige technische Unterstützung zu bieten.

Mehr Informationen
Bärtiger Mann mit Headset arbeitet am Computer

Mit Netskope-Schulungen können Sie Ihre digitale Transformation absichern und das Beste aus Ihrer Cloud, dem Web und Ihren privaten Anwendungen machen.

Mehr Informationen
Gruppe junger Berufstätiger bei der Arbeit
  • Ressourcen

    Erfahren Sie mehr darüber, wie Netskope Ihnen helfen kann, Ihre Reise in die Cloud zu sichern.

  • Blog

    Erfahren Sie, wie Netskope die Sicherheits- und Netzwerktransformation durch Security Service Edge (SSE) ermöglicht.

  • Veranstaltungen& Workshops

    Bleiben Sie den neuesten Sicherheitstrends immer einen Schritt voraus und tauschen Sie sich mit Gleichgesinnten aus

  • Security Defined

    Finden Sie alles was Sie wissen müssen in unserer Cybersicherheits-Enzyklopädie.

Security Visionaries Podcast

Bonus-Episode: Die Bedeutung von Security Service Edge (SSE)

Podcast abspielen
Dunkelhäutiger Mann in einer Webkonferenz

Lesen Sie die neuesten Informationen darüber, wie Netskope die Zero Trust- und SASE-Reise durch Security Service Edge (SSE) -Funktionen ermöglichen kann.

Den Blog lesen
Sonnenaufgang und bewölkter Himmel

SASE-Week

Netskope hilft Ihnen dabei, Ihre Reise zu beginnen und herauszufinden, wo Sicherheit, Netzwerk und Zero Trust in die SASE-Welt passen.

Mehr Informationen
SASE-Week

Was ist Security Service Edge?

Entdecken Sie die Sicherheitselemente von SASE, die Zukunft des Netzwerks und der Security in der Cloud.

Mehr Informationen
Kreisverkehr mit vier Straßen
  • Unternehmen

    Wir helfen Ihnen, den Herausforderungen der Cloud-, Daten- und Netzwerksicherheit einen Schritt voraus zu sein.

  • Warum Netskope?

    Cloud-Transformation und hybrides Arbeiten haben die Art und Weise verändert, wie Sicherheit umgesetzt werden muss.

  • Unternehmensführung

    Unser Führungsteam ist fest entschlossen, alles zu tun, was nötig ist, damit unsere Kunden erfolgreich sind.

  • Partner

    Unsere Partnerschaften helfen Ihnen, Ihren Weg in die Cloud zu sichern.

Netskope ermöglicht das "neue" Arbeiten

Finde mehr heraus
Kurvige Straße durch ein Waldgebiet

Netskope definiert Cloud-, Daten- und Netzwerksicherheit neu, um Unternehmen dabei zu unterstützen, Zero-Trust-Prinzipien zum Schutz von Daten anzuwenden.

Mehr Informationen
Serpentinenstraße auf einer Klippe

Denker, Architekten, Träumer, Innovatoren. Gemeinsam liefern wir hochmoderne Cloud-Sicherheitslösungen, die unseren Kunden helfen, ihre Daten und Mitarbeiter zu schützen.

Lernen Sie unser Team kennen
Gruppe von Wanderern erklimmt einen verschneiten Berg

Die partnerorientierte Markteinführungsstrategie von Netskope ermöglicht es unseren Partnern, ihr Wachstum und ihre Rentabilität zu maximieren und gleichzeitig die Unternehmenssicherheit an neue Anforderungen anzupassen.

Mehr Informationen
Gruppe junger, lächelnder Berufstätiger mit unterschiedlicher Herkunft
Blog Nachrichten und Ankündigungen Bemerkenswerte Erkenntnisse aus dem Verizon Mobile Security Index 2021
Apr 14 2021

Notable Takeaways from the Verizon Mobile Security Index 2021

Netskope is proud to have contributed once again to Verizon’s annual Mobile Security Index —one of the most influential reports in the industry for evaluating mobile security trends. This report is based on a survey of hundreds of professionals responsible for buying, managing, and securing mobile and IoT devices.

The 2021 version of the report, released this month, underscores just how much the massive shift to remote work during 2020 has further catalyzed mobile security trends we’ve been observing for years. 

I highly encourage you to read the full report. Some key takeaways are summarized below. 

Inversion isn’t just happening—it’s happened.

As Verizon notes, “You don’t need a research report to tell you that there was a massive increase in the number of people working from home in 2020. Remote working has become commonplace and things are unlikely to ever go back to the way they were.”


We’ve described this phenomenon as “inversion.” Netskope research shows that from the start of 2020 to the end of the summer of 2020, the ratio of remote workers to non-remote workers went from one in four to two out of three—and remained at that level into  2021. 

Social Engineering: A more pervasive threat than ever.

As Verizon notes, “Social engineering remains one of the most powerful tools in the cybercriminal’s arsenal. And attackers are finding increasingly innovative ways to exploit and manipulate users.” 


Attackers will try almost anything—from faked communications from the government to spoofed websites purporting to be from banks or hospitals—to trap an unsuspecting user. These traps, of course, come in many different forms; Netskope Threat Labs, for example, found 36% of phishing campaigns targeted cloud credentials, while 13% of phishing campaigns used cloud-hosted phishing lures.

We have to get serious about acceptable use. 

Acceptable use was already an important topic before the pandemic. But with so many users now working remotely, teams will need visibility into workers’ activity without making security a bottleneck to productivity. 

As Verizon notes, “it’s not to say that remote workers are doing anything malicious, it’s just knowing that there’s no one around can make some people less observant of the rules. This could be something as innocuous as checking their personal email or doing some online shopping. Or it could be clicking on that NSFW link they’d never open in the office.”

In our research, Netskope highlights file sharing as one of the most challenging areas for acceptable use. About 7% of all users have uploaded sensitive corporate data to personal instances of cloud apps—no small level of exposure when you think about how many users and how much data there is in the world.

There’s a (sometimes big) misperception of how many SaaS apps enterprises actually have in use.

From chat apps such as Slack and Google Chat to videoconferencing and specialty apps such as online whiteboard tools, the app explosion continues. Netskope research holds that the number of employees using collaboration apps increased by 20% from 2020 to 2021, but more than 90% of enterprise apps and cloud services are unmanaged—with no visibility in most cases, let alone IT administration rights. In the Netskope Cloud and Threat Report from February 2021, the average number of apps in use by enterprises is north of 1,400, while some enterprises have more than 7,000!

For more:

author image
About the author
Max Havey is a Content Specialist for Netskope's corporate communications team. He is a graduate from the University of Missouri's School of Journalism with both Bachelor's and Master's in Magazine Journalism. Max has worked as a content writer for startups in the software and life insurance industries, as well as edited ghostwriting from across multiple industries.
Max Havey is a Content Specialist for Netskope's corporate communications team. He is a graduate from the University of Missouri's School of Journalism with both Bachelor's and Master's in Magazine Journalism. Max has worked as a content writer for startups in the software and life insurance industries, as well as…